FAQFAQ SuchenSuchen MitgliederlisteMitgliederliste ProfilProfil RegistrierenRegistrieren LoginLogin

Mobile lässt sich nicht mit Ape Map verbinden

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht -> Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Psyke



Anmeldedatum: 15.12.2012
Beiträge: 35

BeitragVerfasst am: 05.12.2018, 16:11    Titel: Mobile lässt sich nicht mit Ape Map verbinden Antworten mit Zitat

Ich war dabei Kartenausschnitte von Norwegen in ApeMap (Open Street Map Karten speichern) über Menü/Karten/Freie Karten/Open Street Map/Kartenausschnitte 10 x 10 km herunterzuladen. Das Herunterladen auf den Desktop PC funktioniert problemlos. Den ersten Kartenausschnitt konnte ich auch auf das Mobil Samsung GTI 9301 mit Android 4.4.2 übertragen. Beim nächsten Kartenausschnitt funktionierte es plötzlich nicht mehr. Nachdem der Kartenausschnitt geladen wurde öffnet sich das Drop Down Menü Mobiltelefon Auswahl. Nachdem ich das Handy über USB anschließe, erscheint im Feld „Zielverzeichnis“ nicht wie bisher das angeschlossene Mobil sondern ein Dateipfad.
\GT-I1903\Card\Android\Data\wmdev.appsnavBrowser\files\navbr(SDK_19.samsur….
Der Pfad ist grau unterlegt und kann nicht ausgewählt werden. Nach Starten kommt das Drop Down Ape Map Error mit der Meldung „Fehler beim Exportieren der Karte. Wähle bitte deinen Handy-Typ aus“. Was läuft hier falsch?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hans.maurer
Site Admin


Anmeldedatum: 15.12.2007
Beiträge: 1320
Wohnort: Fürstenfeldbruck

BeitragVerfasst am: 05.12.2018, 17:08    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo @Psyke

schau doch mal was aktuell unter Menu-->Einstellungen-->"Apemap Verzeichnes" steht? ist es das Verzeichnis mit ...Android\Data\wmdev.appsnavBrowser\Files\navbr \

Eigentlich ist mit diese Verzeichnis-Struktur nur bei Android 6 vielleicht auch schon etwas früher bekannt.

Hast du eine SD-Karte in deinem Smartphone?
Waren die Karten vorher vielleicht im internen (phone)-Speicher? und der ist jetzt zu klein?
Gibt es vielleicht im GTI9301 eine Funktion wie "Fusion Storage"? dann dies Ausschalten, funktioniert bei mir in einem Smartphone Archos52 nicht korrekt, habe da auch Android 4.4.2.

Gruß

Hans
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Psyke



Anmeldedatum: 15.12.2012
Beiträge: 35

BeitragVerfasst am: 06.12.2018, 18:12    Titel: Mobile lässt sich nicht mit Ape Map verbinden Antworten mit Zitat

Hallo Hans,
ja genau dieser Dateipfad steht auf dem Mobil im ApeMap Verzeichnis. Ich benutze von Anfang an eine SD Karte. Alle meine Karten (Kompaß Lizenz-Wanderkarten) sind auf der SD Karte in den navbr Ordner gespeichert. Sowohl auf dem Phone Speicher als auch auf der SD-Karte ist ausreichend Speicherplatz vorhanden. Ich habe über den Play Store Apemap deinstalliert und dann neu installiert. Auch das hat nichts gebracht, außer dass alle Karten weg waren und ich sie neu downloaden musste. Es ist nach wie vor keine Übertragung von vorgeladenen openStreet Maps Karten aufs Handy möglich.
Ich habe keine Ahnung wo das FusionStorage stecken sollte und wie man es ausschalten könnte. Habe in den letzten Jahren problemlos OpenStreet Maps mit Ape Map eingesetzt, selbst solch exotische Regionen wie in der Karibik. Es müsste dann gerade die letzten Tage mit einem Android Update diese Fusion Storage aufs Mobil gekommen sein.
Gruß Peter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hans.maurer
Site Admin


Anmeldedatum: 15.12.2007
Beiträge: 1320
Wohnort: Fürstenfeldbruck

BeitragVerfasst am: 07.12.2018, 08:09    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo @Psyke

kontaktiere doch mal per EMail den Support von apemap, also an support@apemap.com.

Aber bitte etwas Geduld, die sind oft schwach besetzt.


Gruß

Hans
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Psyke



Anmeldedatum: 15.12.2012
Beiträge: 35

BeitragVerfasst am: 07.12.2018, 15:27    Titel: Antworten mit Zitat

Ok, habe Fehlerdatei und Schilderung des Fehlers mit Hinweis auf das Forum an den Support geschickt.
Übrigens der PC lasst sich schon mit dem Mobil verbinden. Durch die Neuinstallation von ApeMap auf dem Mobil hatte ich alle aufgezeichneten Tracks auf dem Mobil verloren. Ich kopiere grundsätzlich alle realisierten Tracks vom Mobil auf den PC. Über den Windows Explorer habe ich die Track Ordner vom PC mit dem Track Ordner auf dem Mobil verbunden und konnte alle Tracks die ich behalten wollte, wieder auf das Mobil kopieren. Funktioniert, nur eben nicht die Übertragung von vorgeladenen OpenMaps auf das Mobile.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Psyke



Anmeldedatum: 15.12.2012
Beiträge: 35

BeitragVerfasst am: 13.12.2018, 14:28    Titel: Download von OpenStreetMap Antworten mit Zitat

Hallo Hans,
wie empfohlen habe ich den Service kontaktiert, der sehr schnell geantwortet hat und mir empfohlen hat, das Mobile per FTP mit dem PC zu verbinden. Diese Verbindung war allerdings nicht stabil. Mal kam die Verbindung zustande, dann wieder nicht. Ich habe es dann nochmals per USB Kabel versucht und siehe da, es funktionierte reibungslos. Marco vom Service war der Meinung, es könnte sein, dass mit einem kürzlich gelaufenen Update auch dieses Problem gelöst wurde. Damit ist dieses Thema auch für mich zufriedenstellend gelöst. Danke
Eine neue Frage:
Beim Download der Karten hat der Kartenserver im ersten Anlauf teilweise eine Fehlerrate von bis zu 10%. In weiteren Downloadläufen (bis zu 5mal) konnte die Anzahl der fehlenden Kacheln deutlich bzw bis auf 0 reduziert werden. Wo liegt hier das Problem? Ist das der Normalzustand, wäre es sinnvoll, wenn Apemap von sich aus den neuen Download anstoßen würde. Der User könnte ja vor dem Download gefragt werden: Sind sie damit einverstanden dass bei fehlenden Kacheln ein neuer Downloadversuch bis zu 5 (??) mal angestoßen wird.
Es ist nämlich recht zeitaufwendig, neben dem PC zu sitzen um zu warten ob der Download der Kacheln zufriedenstellend erfolgt um dann bei der Rückfrage zu sagen Ja oder Nein
Mit Grüßen Peter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hans.maurer
Site Admin


Anmeldedatum: 15.12.2007
Beiträge: 1320
Wohnort: Fürstenfeldbruck

BeitragVerfasst am: 13.12.2018, 18:57    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo @Psyke

du mußt bedenken, daß innerhalb des TCP-Protokolls (Protolltyp HTTP) bereit gestörte Frames, ich meine, bereits 7 mal automatisch wiederholt werden.

Wenn das dann nicht reicht?

Ich habe mir gerade die letzten 3 Stunden eine Stück OSM-Karte geholt, ohne eine Wiederholungsaufforderung von apemap.

Gruß

Hans
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht -> Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de