FAQFAQ SuchenSuchen MitgliederlisteMitgliederliste ProfilProfil RegistrierenRegistrieren LoginLogin

Bereich bei "Karte speichern: Track"

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht -> Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Clemens



Anmeldedatum: 12.12.2011
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 07.06.2018, 21:56    Titel: Bereich bei "Karte speichern: Track" Antworten mit Zitat

Hallo,

leider kann bei der Funktion "Karte speichern: Track" nicht definiert werden, wie groß der Bereich rund um den Track sein soll der geladen wird. Aktuell werden nur jene Kacheln geladen, durch die der Track durch läuft. Gerade bei hohen Zoomstufen endet die Karte dann oft bereits wenige Meter abseits des Tracks. Hier wäre es schön, wenn in den Einstellungen definiert werden kann, wie viele Meter rund um den Track zusätzlich geladen werden sollen.

Toll wäre auch, wenn der apemap Desktop beim Exportieren ebenfalls eine Funktion bieten würde, um die Karte auf Basis des geladenen Tracks exportieren zu können. Im Moment ist es ja nur möglich einen rechteckigen Bereich zu definieren. Hier wäre es als Alternative auch sehr hilfreich, wenn der Bereich für den Export aus mehreren Rechtecken bestehen könnte, da bei sehr langen Tracks sonst große Teile der Karte exportiert werden, die nicht von Belang sind.

Danke,
Clemens
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hans.maurer
Site Admin


Anmeldedatum: 15.12.2007
Beiträge: 1307
Wohnort: Fürstenfeldbruck

BeitragVerfasst am: 09.06.2018, 22:25    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo @Clemens

wenn du das Thema mit der Funktion "Karte speichern Track" früher (vor 5 Jahren und mehr) angesprochen hättest würde ich es für notwendig erachten. Heute wo man quasi beliebig viel Platz für die Karten hat kann man doch immer das komplette benötigte Karte-Teil vorladen und hat damit auch das das Problem nicht mehr.

Gruß

Hans
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Clemens



Anmeldedatum: 12.12.2011
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 10.06.2018, 08:11    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Hans,

was den Speicherbedarf betrifft, gebe ich dir absolut recht. Hier ist es dank 128 GB Speicherkarten kein Problem komplexe Karten zu speichern.

Da ich ein Fan von OpenStreetMap-Karten bin, ist der Engpass hier aber eher der Tile-Server von OSM. Es ist halt komplett unnötig bei einem Rechteck von 30x40 km alle Kacheln zu laden, wo eigentlich nur die Kacheln eines Tracks +/- 500 m interessant wären.

Da ich zur Zeit die Offline-Karten für eine größere Tour mit insgesamt 20 Tracks von jeweils bis zu 50 km erstelle, kommt da bei OSM schon ganz schön was zusammen. Vor allem weil OSM es ja nicht wirklich gerne sieht, dass derart große Karten vorgeladen werden, teile ich das aktuell in möglichst kleine Häppchen auf und mache die Downloads auch über einen großen Zeitraum verteilt, da die Tour ohnehin erst in 3 Monaten startet.

Wenn die Möglichkeit bestehen würde, die Karten nur für den Track +/- 500 m zu laden, würden sich die Anzahl der Kacheln auf vielleicht 3-5 % im Vergleich zum kompletten Rechteck reduzieren.

Danke,
Clemens
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hans.maurer
Site Admin


Anmeldedatum: 15.12.2007
Beiträge: 1307
Wohnort: Fürstenfeldbruck

BeitragVerfasst am: 10.06.2018, 10:47    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo @Clemens

ich werde das der apemap-Entwicklung nochmals vorschlagen, gerade bei OSM-Karten macht es Sinn.

Ersatzweise habe ich früher dafür den "Mobile Atlas Creator" verwendet, da gibt es auch die Funktion "Add selction around gpx track" oder Seletion-Mode "polygon" . Ich glaube mich zu erinnern, daß dort der Bereich um den Track etwas größer ist. (habe es aktuell nicht mehr ausprobiert)
Das Ergebnis dann auf den apemap-Desktop importieren und aufs Smartphone übertragen.

Gruß

Hans
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Clemens



Anmeldedatum: 12.12.2011
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 10.06.2018, 13:12    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für den Hinweis mit dem Mobile Atlas Creator. Werde mir das auf jeden Fall ansehen. Eine Polygon-Auswahl anstatt eines Rechtecks wäre ja auch super, da man da je nach Wichtigkeit den Bereich individuell festlegen könnte (wenn der Track beispielsweise durch Städte läuft entsprechend die komplette Stadt auswählen).

Ich hatte auch schon überlegt mir einen eigenen lokalen OSM-Server einzurichten, um nicht den offiziellen OSM Tile-Server über Gebühr zu beanspruchen. Hier ist mir der Aufwand aber dann doch etwas zu groß …
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hkrudolph



Anmeldedatum: 26.02.2013
Beiträge: 93

BeitragVerfasst am: 10.06.2018, 17:45    Titel: Antworten mit Zitat

noch ein Hinweis:
zum Thema "Karte entlang eines Tracks" auswählen/erstellen gibt es von "balloni" ein gutes video auf yutube (https://www.yutube.com/watch?v=lcZrHCeVqfU). Da wird das mit MOBAC erklärt/vorgeführt.

"yutube" im link richtig schreiben, die Forumssoftware meint das wäre ein Unwort Wink

Gruß hkrudolph
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hans.maurer
Site Admin


Anmeldedatum: 15.12.2007
Beiträge: 1307
Wohnort: Fürstenfeldbruck

BeitragVerfasst am: 10.06.2018, 20:19    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Clemens, Hallo hkrudolph

Vorsicht!
beachte das ist die Version 1.9 Beta 4 im Video und wie man unten sieht von 2011, also 7 Jahre alt.

Manche Menüs schauen jetzt mit neuerer Version anders aus und viele angezeigte Karte sind nicht mehr zugreifbar.

Gruß

Hans
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hans.maurer
Site Admin


Anmeldedatum: 15.12.2007
Beiträge: 1307
Wohnort: Fürstenfeldbruck

BeitragVerfasst am: 12.06.2018, 12:05    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo @Clemens

wie mir die apemap-Entwicklung soeben mitteilt wird der Bereich bei "Karte speichern Track" etwas vergrößert.
Die Änderung wird dann voraussichtlich in der übernächsten Version (voraussichtlich 3.22) eingebaut sein.

Gruß

Hans
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Clemens



Anmeldedatum: 12.12.2011
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 13.06.2018, 22:38    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Hans,

das sind sehr gute Neuigkeiten. Ideal wäre es, wenn man den Bereich (so wie auch beim Mobile Atlas Creator) individuell einstellen kann.

Danke,
Clemens
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hans.maurer
Site Admin


Anmeldedatum: 15.12.2007
Beiträge: 1307
Wohnort: Fürstenfeldbruck

BeitragVerfasst am: 15.06.2018, 09:32    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo @Clemens

die apemap-Version 3.22 ist schon auf Google Playstore verfügbar.
Die Vergrößerung des Bereichs bei "Karte speichern Track" ist eingebaut.
(eine individuelle Erweiterung des Bereichs hat rechtliche Einschränkungen)

Gruß

Hans
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Clemens



Anmeldedatum: 12.12.2011
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 15.06.2018, 11:19    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Hans,

danke für die superschnelle Umsetzung. Ich habe das auch bereits getestet und der Vorladebereich sollte für die allermeisten Fälle nun ausreichend sein.

Schöne Grüße,
Clemens
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht -> Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de