FAQFAQ SuchenSuchen MitgliederlisteMitgliederliste ProfilProfil RegistrierenRegistrieren LoginLogin

Kartendaten (Kacheln) gezielt zusätzlich nachladen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht -> Neue Features und Visionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
BrunoBroesel



Anmeldedatum: 10.02.2014
Beiträge: 94

BeitragVerfasst am: 16.02.2014, 14:24    Titel: Kartendaten (Kacheln) gezielt zusätzlich nachladen Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

habe bereits mehrfach zu vorhandenen Tracks die Funktion "Karte speichern: Track" benutzt. Diese Funktion ist wirklich super. Allerdings würde ich mir wünschen, dass folgende Möglichkeit zusätzlich besteht.
1. Nach Speichern der Karte (Kacheln) sollte es eine Möglichkeit geben umzuschalten in den Offline-Modus, damit die Karten zu dem Track so dargestellt wird, wie wenn man Offline wäre. Was ja das Ziel ist mit dieser Funktion. Evtl, sind dann die Kacheln, die man nur im Online-Modus sehen kann irgendwie maskiert oder mit einem Schleier überzogen.
2. Dann sollte man einzelne Kacheln anwählen können, um diese nachzuladen und zu speichern.

Hintergrund ist, dass man damit bei einer mehrtägigen Tour noch zusätzlich Kartenmaterial für eine Stadt oder eine Region speichern könnte, die man gerne anschauen möchte.

Diese Funktion wäre sehr hilfreich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hans.maurer
Site Admin


Anmeldedatum: 15.12.2007
Beiträge: 1354
Wohnort: Fürstenfeldbruck

BeitragVerfasst am: 16.02.2014, 16:41    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo @BrunoBroesel

zu Punkt 1)

ich gebe dir recht, daß man immer etwas umständlich das WLAN wieder ausschalten muß, damit man sehen kann ob wirklich alles gewünschte korrekt für den Offline-Modus vorhanden ist.
Dafür aber extra einen Offline-Modus bei vorhandenem WLAN oder sonstiger Internetverbindung einzuführen?

zu Punkt 2)

warum kannst du heute keine zusätzliche Kacheln oder z.B. Städte einfach dazu vorladen? verstehe ich noch nicht. Einfach großzügig markieren und "Karte speichern: Bereich". Karte schaut dann wie eine einzige Karte aus und Kacheln, die sich überlappen, werden nicht nochmals geholt, da schon vorhanden

Gruß

Hans
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BrunoBroesel



Anmeldedatum: 10.02.2014
Beiträge: 94

BeitragVerfasst am: 18.02.2014, 15:53    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Hans,

danke für den Tipp. Klar geht das wie beschrieben, nur habe ich versucht diese Funktion auszuführen, bin aber an der Lizenz gescheitert, weil ich es auf meinem Tablett versucht habe, das ich parallel zum Handy zu Hause nutze um meine Routen zu testen.

Habe jetzt die Lizenzbedingungen gelesen und erfahren, dass ich die Lizenz auch auf dem Tablett zusätzlich nutzen darf. Ich hoffe das ist so ok. Damit wäre dann dieses Problem gelöst.

Interessant wäre noch, wo die gespeicherten Daten für diese Karten abgelegt werden (Verzeichnisse). Damit könnte man die Daten dann einfach auf das Handy kopieren oder klappt das nicht, weil die Daten nur für das Tablett kodiert sind. Das Problem hatte ich beim direkten Kopieren von Karten wie Top50 und Kompass.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hans.maurer
Site Admin


Anmeldedatum: 15.12.2007
Beiträge: 1354
Wohnort: Fürstenfeldbruck

BeitragVerfasst am: 18.02.2014, 22:06    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo @BrunoBroesel

die net-Karten sind unter navbr/net/512x512/maps/kompass_net.
Die Daten sind mit gerätespezifischen Merkmalen codiert.
Mit einfachem Kopieren kann man damit wahrscheinlich die Daten nicht zur Nutzung auf einem anderen Gerät verwenden.

Gruß

Hans
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BrunoBroesel



Anmeldedatum: 10.02.2014
Beiträge: 94

BeitragVerfasst am: 19.02.2014, 09:54    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Hans,

danke für die Info. Werde es mal ausprobieren mit diesen Daten in den nächsten Tagen.

Bisherige Erfahrung ist dass man selbsterzeugte Karten mit apemap aus der OpenStreetMap oder OpenCycleMap nach dem Abspeichern als eigene Karte und mit Namen ja direkt findet unter navbr/maps/[Kartenname].

Wenn man ein solches Verzeichnis komplett kopiert auf ein anderes Gerät, dann kann man dort sofort offline nutzen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BrunoBroesel



Anmeldedatum: 10.02.2014
Beiträge: 94

BeitragVerfasst am: 04.03.2014, 14:44    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Hans,

habe inzwischen nochmals meine Idee mit dem Kopieren der Kartendaten überprüft.
und folgendes Ergebnis erreicht.

- Wenn man Daten als komplette Karten über den apemap Desktop erstellt, also vorlädt und diese dann auf ein Gerät überträgt, muss man dafür einen Namen vergeben, weil es als eigene Karte gespeichert wird. Solche Karten kann man beliebig auf andere Geräte kopieren und dort sofort nutzen.
- Wenn man allerdings direkt auf einem Gerät Kartendaten über die Funktionen Bereich speichern oder Kartendaten zu Tracks speichern abspeichert, so kann man diese Daten zwar auf jedes andere gerät kopieren, sie werden aber nicht genutzt.

Warum verstehe ich ehrlich gesagt nicht, da ja eigentlich kein Unterschied ist zwischen den Daten, lediglich zwischend er Funktionalität in apamap.
Aber das scheint mir bei anderen Funktionen zwischen dem Desktop und der APP auch zu bestehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hans.maurer
Site Admin


Anmeldedatum: 15.12.2007
Beiträge: 1354
Wohnort: Fürstenfeldbruck

BeitragVerfasst am: 04.03.2014, 22:07    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo @BrunoBroesel

Den Begriff "vorladen" verwende ich wenn net-Karten am PC oder am Smartphone so gespeichert werden, daß diese Offline in allen Zoomstufen verwendet werden können.

Das Aufbereiten und Verschieben von Karten vom PC zum Smartphone durch apemap-Desktop nenne ich "EXPORTIEREN"

Beim exportieren von Karten durch den apemap-Desktop muß immer ein Name vergeben werden. Die Karte pro Zoomstufe ist dann im Verzeichnis navbr/maps/[Kartenname] zu finden.

Du kannst das Verzeichnis nabr auch komplett auf den PC kopieren und das Exportieren, dann in dieses Verzeichnis ausführen. Dies war früher sinnvoll, wo der Transfer über das Handy auf das Handy sehr lange gedauert hat. Man hat dann die SD-Speicher aus dem Handy ausgebau und hat die Karte direkt kopiert.

Am Smartphone vorgeladene, mit "Karte speichern: Bereich" oder "Karte speichern:Track" erzeugte Karten sind im Verzeichnis net/512x512/maps/Kartentyp z.B. Kompass_net zu finden.

Da ich keinen Vorteil im Kopieren von vorhanden Karte am Smartphone (gleich ob exportiert oder vorgeladen) sehe, habe ich es nie ausprobiert.

zu deiner Bemerkung: "Aber das scheint mir bei anderen Funktionen zwischen dem Desktop und der APP auch zu bestehen"

So ein Programm am PC, wie apemap-Desktop muß doch ganz anderes tun wie die APP apemap am Smartphone. Es ist nicht einfach damit getan, den Programm-Code für den PC oder für das Smartphone zu übersetzen.

Gruß

Hans
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BrunoBroesel



Anmeldedatum: 10.02.2014
Beiträge: 94

BeitragVerfasst am: 08.03.2014, 21:53    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Hans,

danke für die Antwort, werde das nochmal durchdenken.

Habe aber seit kurzem ein grundsätzliches Problem mit dem Speichern von Karten. Die Funktion "Bereich speichern" ist nicht mehr funktionsfähig. Ich kann keinen Bereich mehr markieren in der App. Ist das ein bekannter Fehler oder ist das noch nciht aufgefallen oder habe nur ich das Problem.
Wäre für Hilfe dankbar.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hans.maurer
Site Admin


Anmeldedatum: 15.12.2007
Beiträge: 1354
Wohnort: Fürstenfeldbruck

BeitragVerfasst am: 09.03.2014, 16:33    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo @BrunoBroesel

habs gerade bei mir ausprobiert, da erkenne ich kein Problem am apemap mit Version 1.7.3 auf Android 4.1.2

Gruß

Hans
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BrunoBroesel



Anmeldedatum: 10.02.2014
Beiträge: 94

BeitragVerfasst am: 10.03.2014, 15:22    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Hans,

habe das Problem selbst erzeugt und auch wieder gelöst. Allerdings unterstützt apemap das Problem ganz gut.

Wenn man für die Karten die Vorskalierung auf einen anderen Wert als 1 setzt, kann man keinen Bereich der Karten mehr auswählen und abspeichern. Irgenwie unverständlich, aber vieleicht gibt es ja eine Erklärung oder es ist ein Fehler.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hans.maurer
Site Admin


Anmeldedatum: 15.12.2007
Beiträge: 1354
Wohnort: Fürstenfeldbruck

BeitragVerfasst am: 10.03.2014, 19:39    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo @BrunoBroesel

du hast Recht.
Ich nehme nicht an, daß das so nicht gewollt ist.

Ich melde es an die Entwicklung

Viele Dank

Gruß

Hans
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hans.maurer
Site Admin


Anmeldedatum: 15.12.2007
Beiträge: 1354
Wohnort: Fürstenfeldbruck

BeitragVerfasst am: 12.03.2014, 09:00    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo @BrunoBroesel

Problem ist gefixt und in der neuen Version, die in Kürze released wird behoben.

Gruß

Hans
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht -> Neue Features und Visionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de